Erstes Haus an einem schönen Platz

An der Stadtmauer des historischen Ingolstadt, der frühen Wiege der Audi-Automobile liegt heute das Elisa Seniorenstift. Die Altstadt, geprägt durch die Festungsbauten Leo von Klenzes, dem Uhrturm und dem Neuem Schloss, ist Zentrum einer vitalen und wachsenden bayerischen Großstadt. Hier lässt es sich gut leben. Wer die Wochenmärkte am Mittwoch und am Samstag besucht, die Einkaufsstraßen entlang geht, staunt über anspruchsvolle regionale und überregionale Angebote und sieht nicht selten ältere Damen und Herren, die suchen, ansehen und kaufen und auf die Frage, wo sie wohnen, antworten: „Im Elisa, wo sonst?“

Das „Elisa“, wie man in Ingolstadt kurzsagt, besteht aus drei Punkthäusern und einem Haupthaus...

Zurück zur Residenzen-Übersicht