Diakonie-Wohnstift am Westerberg · Osnabrück

DAS GLÜCK VON OSNABRÜCK

Nur wenig westwärts der Osnabrücker Altstadt erheben sich, auf vier Etagen, die drei weißen Häuser des Diakonie-Wohnstifts am Westerberg. Die Architektur der Bauten erscheint nicht spektakulär oder gar futuristisch, sondern durchdacht und solide, die bauchigen Balkone vor allem bleiben in Erinnerung.

Innen verstärkt sich der Eindruck, dass hier sehr überlegt gebaut wurde – ein junger Besucher fand, die Häuser des Stifts sähen innen aus wie „Kreuzfahrtschiffe“ und in der Tat ähnelt die Gliederung der weiß gehaltenen Etagen, aufgehängt an blauen Säulen, dem Aufbau eines Schiffes…


Sicherheit Öffentliches Restaurant Öffentliches Cafe Friseur Parkgarage Zentrum Physio Probewohnen Gästezimmer Haustiere Willkommen Kunstgalerie Fernsehzimmer / Internetzimmer Bibliothek Bridgezimmer-Spiel Kiosk im Haus Internetzugang
Impressionen der Residenz
Info
Diakonie-Wohnstift am Westerberg · Osnabrück

Bergstraße 35 A–C
49076 Osnabrück

Telefon 0049 (0)54 1.6098-0
waw@diakoniewerk-os.de






Top Merkmale

+ 110 Appartements
+ Ausschließlich Wohnungen, auch im PflegeWohnen
+ W-LAN im ganzen Haus
+ Reizvolle Umgebung
+ Umfangreiches Veranstaltungsangebot
+ Rezeption Tag und Nacht besetzt


Ähnliche Residenzen in der nähe



Vielleicht ist es die authentische Freundlichkeit der Menschen, die den besonderen Charme der DKV-Residenz in der Contrescarpe ausmacht. Denn man begegnet einander aufmerksam, warmherzig und respektvoll.